Preise & Konditionen

  • Telefonisches Vorgespräch
    • Kostenlos. Kontakt: 01 73 / 30 96 732
  • Erstgespräch ca. 60 Minuten: 40 Euro
  • Beratung/Therapie
    • 60 Minuten: 79 Euro
      Paket 5×60 Minuten: 350 Euro; zahlbar nach der ersten Stunde; bei Bedarf nach Vereinbarung
      90 Minuten: 110 Euro
      Paket 5×90 Minuten: 500 Euro; zahlbar nach der ersten Stunde; bei Bedarf nach Vereinbarung
    • Verlängerung je angefangene 15 Minuten: 17,50 Euro
    • Zuschlag bei Terminbeginn ab 18 Uhr oder samstags: +10 Euro pro 30 min
  • Bezahlung
    Bei Barzahlung stelle ich eine Quittung aus,
    für den Paketpreis kann ich eine Rechnung stellen und die Forderung per Überweisung beglichen werden.

Keine Kassenzulassung/Vorteile des Selbstzahlens
Als Diplom-Psychologin und Heilpraktikerin für Psychotherapie kann ich nicht mit den gesetzlichen Krankenkassen abrechnen.
Dafür haben Sie die Möglichkeit, selbst zu entscheiden, wie oft, wie lange und über welchen Zeitraum Sie die Behandlung in Anspruch nehmen. Wir sind nicht an eine vorgeschriebenene Sitzungsdauer gebunden. Statt dessen können Sie am Thema und Gesprächsfortschritt orientiert entscheiden, wann der jeweilige Termin endet. Nach Möglichkeit plane ich über die grundsätzlich vereinbarte Zeitdauer einen größeren Zeitpuffer ein.
Auch kann die Eigenleistung von Vorteil sein, wenn es um Verbeamtung, den Abschluss einer Lebens-, Berufsunfähigkeits- oder Krankenzusatzversicherung geht sowie um den Wechsel in eine private Krankenversicherung – in diesen Fällen wird in der Regel eine Auskunft durch die Krankenkasse über Therapiezeiten in den vergangenen 5 Jahren angefordert. Wenn Sie die Beratung oder Therapie selbst bezahlen, wird die Krankenkasse nicht darüber informiert.

Es gibt Kassenmodelle und Zusatzversicherungen, die auch therapeutische Leistungen durch Heilpraktiker übernehmen. Falls Ihre Krankenkasse dies beinhaltet oder Sie eine entsprechende Zusatzversicherung haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Versicherungsträger, um deren Anforderungen für eine Zahlung zu klären. Die Zahlung meines Honorars ist von dieser Regelung nicht betroffen und bleibt in Ihrer Verpflichtung.

Terminabsagen/Ausfallhonorar
Termine können bis 24 Stunden vor Terminbeginn kostenlos per E-Mail oder SMS abgesagt werden. Danach wird der volle Preis der vereinbarten Behandlungszeit in Rechnung gestellt und ist zu bezahlen. Keine Kosten entstehen für Sie, wenn ich den Termin innerhalb der 24 Stunden neu vergeben kann. Diese Regelung gilt auch im Krankheitsfall Ihrerseits oder Ihres Kindes. Bei kurzfristigen Absagen durch mich entstehen Ihnen keine Kosten. Gleichzeitig besteht kein Anspruch auf eine eventuelle Aufwandsentschädigung.
Wenn Sie erkältet sind, erhöhte Temperatur haben, husten und sich krank fühlen, kommen Sie bitte nicht in die Praxis, sondern gehen zum Arzt. In diesem Fall können wir alternativ den vereinbarten Termin auch telefonisch oder per Videokonferenz durchführen.

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close