Über mich

Hallo!
Ich bin Katharina Hirsch, Jahrgang 1974, und mit ganzem Herzen als Psychologin und Coach aktiv!
In meine Arbeit fließt immer alles ein, was in mir steckt. Dabei lache ich gern und oft, bin mit ganzer Aufmerksamkeit bei meinem Gegenüber und habe keine Angst vor tiefen Gefühlen – ganz im Gegenteil, denn Veränderung passiert, wenn Emotionen sein dürfen!

Vermutlich ist mein Ausbildungshintergrund für Sie wichtig, also: Ich bin Diplom-Psychologin und ausgebildeter Personal Coach, habe mehrere Jahre Anti-Stress-Techniken in einem Kurs vermittelt, bin Yoga-Lehrerin, Mediatorin mit GfK (Gewaltfreie Kommunikation) und habe eine Ausbildung zur Mimik-Resonanz-Trainerin gemacht. Auf Grundlage all dessen habe ich die Berufserlaubnis zur Heilpraktikerin für den Bereich Psychotherapie.
Meine praktischen Ansätze sind geprägt von einem humanistischen Weltbild mit personenzentriertem und vor allem systemischem Vorgehen. Da das Leben aber nun einmal nicht in eine Schablone zu pressen ist, und es mal dies und mal das braucht, fließen bei Bedarf auch typische Methoden aus der Verhaltenstherapie ein.

Mit meinem Beratungrahmen „Nach der Beziehung ist vor der Beziehung“ bin ich gut vertraut: Wegen falscher Entscheidungen war ich vor langer Zeit selbst in einer Beziehungssackgasse gelandet und fand mich schließlich zutiefst unglücklich – aber nicht den Ausstieg. Als diese Beziehung endlich krachte, beschloss ich, erst dann wieder eine Verbindung einzugehen, wenn ich mich selbst genug kannte, um nicht wieder die gleichen Fehler zu machen. Es hat eine Weile gedauert.

Heute geht es mir gut. Die Arbeit hat sich gelohnt! 😉